Als Fee auf mich zu kam und mich fragte, ob ich sie und ihren Freund an dessen Geburtstag zusammen fotografiere, dachte ich mir ehrlich gesagt erstmal „ehhh.. okay..?“ Ihr müsst wissen – Fee ist meine Chefin – und irgendwie hatte ich etwas Bammel, diese zu fotografieren 😀

Ich habe das als Herausforderung angesehen und zugestimmt.
Als der Tag des Shootings dann kam, habe ich mich in meiner Mittagspause mit Fee und Sebastian getroffen – Sebastian wusste von allem nichts, ich durfte ihn dann aufklären, dass ich seine Überraschung bin!
Trotz dass er ein wenig überrumpelt von der Aktion war, hat er sich super gut beim Shooting geschlagen. Fee natürlich auch 😉
Die beiden waren mega natürlich und so haben wir zusammen total schöne und ungestellte Bilder gezaubert.
Das ist mir nämlich mit am aller aller wichtigsten – ich möchte die Personen festhalten, wie sie wirklich sind 🙂
Keine großen Posen, keine verkrampften Haltungen – einfach nur Gefühle <3

Danke ihr zwei, es war mir ein Fest mit euch!






Recent Portfolios